Kleine   Katzen

Was eine Katze braucht :
Einen Katzenkorb ,eine Fensterbank, einen Tischtennisball, einen Kratzbaum, einen rutschfesten Futter- und einenWassernapf, eine Katzentoilette mit Streu, einen Kamm, eine Bürste und einenNoppenschwamm.

Futter
So ernährt man Katzen: Trockenfutter, Dosenfutter, Leber, Vögel, Mäuse, Fisch

Trinken
Wasser, Milch

Die Feinde der Katze
Die Katzen haben viele Feinde, z.B. Hunde, Füchse, andere Katzen, Wildschweine, Elefanten, Löwen, Elche, u.a.

Für wen ist die Katze ein Feind
Mäuse, Ratten, Vögel, Fische. Die Katzen fressen die Mäuse und Ratten auf, dann spucken sie das Fell wieder aus.

Umgang mit Katzen
Mann sollte sich mit den Katzen beschäftigen, aber sie nicht ärgern.
Katzen mögen es wenn sie gekrauelt werden.